PipePredict GmbH, Darmstadt

Algorithmen schützen vor Rohrbrüche: Das Unternehmen nutzt einen digitalen Zwilling, um Versorgungsnetze digital abbilden. Mit eingespeisten Sensordaten und einer Künstlichen Intelligenz berechnet die Lösung des Start-ups, an welcher Stelle und zu welchem Zeitpunkt ein Rohr reißen oder brechen wird. Das macht Reparaturen besser planbar und beugt Engpässen in der Versorgung vor.

Become a partner

    Newsletter

    [contact-form-7 404 "Not Found"]