Aus guten Ideen erfolgreiche Unternehmen machen

Kontakt

Weconomy – die Idee

Wenn innovative, technologieorientierte Start-ups mit einer genialen Idee auf etablierte Unternehmen treffen, entsteht etwas Außergewöhnliches: ein einzigartiges Business-Netzwerk mit wertvollen Kontakten, exklusivem Know-how und nachhaltigen Impulsen für deine berufliche Zukunft.

Female Focus 2020: dieses Jahr suchen wir Start-ups mit min. einer Gründerin im Team.

Erfolge made by WECONOMY

WECONOMY unterstützt Start-ups bei den spannenden Herausforderungen des Business-Alltags. Vom schwierigen Markteintritt, über die Etablierung am Markt bis zur Weiterentwicklung des Unternehmens haben Gründerinnen und Gründer mit WECONOMY ein starkes Netzwerk an ihrer Seite. Die etablierten Unternehmen tauchen wiederum bei diesem fruchtbaren Zusammentreffen in Deutschlands Gründerlandschaft ein – eine Win-Win-Situation für beide Seiten und ein starkes Signal für den Wirtschaftsstandort Deutschland.

Die Topmanager bei WECONOMY

Die WECONOMY-Gewinner

Seit 2007 haben über 100 Start-ups von der langjährigen Expertise und der direkten Unterstützung etablierter Unternehmen profitiert. Bei der jährlichen Jurysitzung unter dem Vorsitz von Professor Dr. Burkhard Schwenker von Roland Berger entscheidet sich, welche Finalisten am Ende zu den zehn WECONOMY-Champions zählen

Zu den Gewinnern

Hier gibt es Erfahrung und Austausch zu gewinnen. Ich denke, dadurch, dass Initiative von den Großen der deutschen Wirtschaft gestützt wird, bekommt man nochmal ein ganz anderes Netzwerk, ganz andere Einblicke, als man es in der reinen Start-up-Welt erreichen könnte.

Thorsten Gröne
Cevotec GmbH, WECONOMY-Gewinner 2016

inveox hilft in der COVID-19-Krise

Sie haben ihr MedTech-Unternehmen 2017 in München gegründet und sind im gleichen Jahr direkt als WECONOMY-Gewinner durchgestartet: die Rede ist von Maria und Dominik Sievert. Mit ihrer inveox GmbH entwickeln die Gründer nicht nur Systeme zur Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung von Pathologielaboren, sondern bieten jetzt auch schnelle Hilfe in der Krise.

weiterlesen

Die neusten Meldungen

16. Februar 2021

WECONOMY 2021 erneut mit Female Focus

Deutschlands führender Wettbewerb für Gründer*innen geht in die 15. Runde Start-ups profitieren: mit erfahrenen Expert*innen das eigene Netzwerk stärken Innovative Ideen fördern und Vorbilder schaffen Rekordverdächtige 119 Bewerbungen, 20 beeindruckende Finalistinnen und zehn überragende Gewinnerinnen: Dies sind die Eckdaten der laufenden 14. Runde von WECONOMY, Deutschlands führender Gründerinitiative. Das Besondere: Erstmals wurden explizit Start-ups mit […]

4. Februar 2021

“Viel mehr als nur Netzwerken”

Die Gründer*inneninitiative WECONOMY geht weit darüber hinaus, als einfach nur Menschen zusammen zu bringen. Wie viel Potenzial in dem Netzwerk aus Expert*innen steckt, stellten nun die ersten digitalen WECONOMY-Tage der aktuellen Wettbwerbsrunde unter Beweis: “Unglaublich, wie viele Follow-ups wir vereinbart haben”, freute sich Jana Krotsch von Ubimaster über den gewinnbringenden Austausch. Viel Energie im virtuellen […]

21. Oktober 2020

WECONOMY-Auftakt im virtuellen Raum

WECONOMY-Top-Manager*innen beraten Start-ups: Am Donnerstag und Freitag vergangener Woche fand das WECONOMY-Auftakttreffen statt – nicht wie geplant in Stuttgart bei GFT Technologies, sondern als virtuelle Veranstaltung. Während es lange so aussah, als könnte das Treffen wie geplant physisch stattfinden, hat sich das Organisationsteam aufgrund stark steigender Infektionszahlen entschieden, eine digitale Alternative zu planen. Denn wenn […]

Eine Initiative von

Wissensfabrik

in Kooperation mit

Unternehmertum Handelsblatt

Unsere Partner

Partner werden

Newsletter

[contact-form-7 404 "Not Found"]